Oberarmstraffung

Ihre Fachärztinnen für Plastische & Ästhetische Chirurgie. Gerne informieren wir Sie ausführlich, unverbindlich und individuell zu unseren Behandlungen.

Info

Dauer:

ca. 2 Stunden

Behandlungsart:

Ambulant oder 1 Nacht

Urlaubstage:

1 Woche, je nach Job

Körperliche Aktivitäten:

6 Wochen Kompression und kein Sport

Oberarmstraffung

Eine Oberarmstraffung wird vor allem dann durchgeführt, wenn erschlafftes Haut- und Unterhautgewebe am Oberarm vorliegt. Es handelt sich um ein operatives Verfahren zur Straffung des Gewebes und zur Verbesserung der Konturen am Oberarm. Sie kommt am Arm zum Tragen, wenn die Elastizität der Haut nachgelassen hat und dadurch ein Gewebeüberschuss entstanden ist. Ein Hautüberschuss entsteht meist durch eine schnelle Gewichtsabnahme oder durch zeitbedingte fortschreitende Bindegewebeerschlaffung. Bei der Operation der Oberarmstraffung wird die überschüssige Haut und Unterhaut zwischen der Achsel und dem Ellenbogen entfernt und so der Oberarm neu geformt.

Sollte ein voluminöser Fettansatz vorhanden sein, kann die Straffung zusätzlich mit einer Fettabsaugung kombiniert werden.

Wie läuft die Oberarmstraffung ab?

Wir setzen den Hautschnitt in der Regel so, dass die Narbe zwischen der Hinter- und der Innenseite des Oberarms entsteht, damit sie später weniger sichtbar ist. Sollte eine Fettabsaugung erforderlich sein, wird diese zuerst durchgeführt, da sonst das gestraffte Gewebe erneut erschlaffen kann. Ein Ziehen der Fäden wird anschließend nicht nötig sein, da wir resorbierbare, also selbstauflösende Fäden verwenden.
Nachdem die Oberarmstraffung vollzogen ist, wird ein Kompressionsmieder angelegt, damit mögliche Schwellungen minimiert werden. Diese sollte sechs Wochen nach der Operation getragen werden.

Worauf sollten Sie nach der Oberarmstraffung achten?

Sie sollten sich nach einer Oberarmstraffung schonen und keine übermäßigen Belastungen ausüben. In der Regel ist man nach einer Oberarmstraffung schnell wieder mobil. Wir werden mit Ihnen abschließend genau besprechen, worauf im Alltag generell zu achten ist.

Gerne beraten wir Sie individuell und gehen mit Ihnen gemeinsam und ausführlich alle wichtigen Details des Eingriffs vorab durch. Wir lassen keine Frage unbeantwortet, damit Sie sich zu jeder Zeit sicher und in den richtigen Händen fühlen. Auch nach dem Eingriff sind wir bis zur vollständigen Heilung an Ihrer Seite.

FAQ - Häufige Fragen zur Oberarmstraffung

Der Hautüberschuss am Oberarm wird prinzipiell an der Arminnenseite entfernt. Genauer gesagt wird die überschüssige Haut und Unterhaut zwischen dem Ellenbogen und der Achselhöhle entfernt. Dadurch kann der Oberarm neu geformt werden.

Die Möglichkeit der Dauerhaftigkeit des OP-Ergebnisses ist immer gegeben. Aber der Patient hat hier großen Anteil dran. Sollte es zu größeren Gewichtszu- oder abnahmen kommen, kann das Ergebnis negativ beeinflusst werden. Hinzu kommt der Einfluss des Alterungsprozesses.

Weg ist weg, somit können sich in dem operierten Bereich keine neuen Fettdepots mehr bilden. Sollte eine Gewichtszunahme erfolgen, können sich die verbliebenen Fettzellen vergrößern. Sollte eine erneute Straffung des Oberarms notwendig sein, ist der Eingriff durchaus wiederholbar.

Es kommt auf Art und Umfang der Oberarmstraffung an. In den meisten Fällen bleiben leicht sichtbare Narben an der Innenseite zurück. Die Narbe wird aber durch eine gezielte Schnittführung begünstigt, damit sie nicht grundsätzlich sichtbar ist. Wichtig ist die Narbenpflege, damit langfristig nur noch feine Linien zurückbleiben.

Man sollte eine Kompressionsbandage ungefähr 2-3 Wochen rund um die Uhr tragen. 6 Wochen sollte die Tragezeit insgesamt andauern. Die Kompression erleichtert die Wundheilung und verleiht ein angenehmeres Gefühl nach dem Eingriff. In dieser Zeit sollte kein Sport gemacht werden.

Weitere Dienstleistungen rund um den Körper

Kontaktformular und Terminanfragen

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen und mehr über unsere Praxisleistungen erfahren möchten, machen Sie einfach einen Termin in unserer Praxis. In einem ausführlichen Beratungsgespräch können Dr. med. Eimer & Dr. med. Jamshidi Sie ausführlich informieren und konkret auf Ihre individuelle Situation, Wünsche und Vorstellungen eingehen.

Ihre Nachricht

Cookie Consent mit Real Cookie Banner